Einbindung unserer Verbraucher

Wir sind davon überzeugt, dass wir nur gemeinsam mit unseren Verbrauchern etwas erreichen können. Daher beziehen wir sie in unser soziales und ökologisches Engagement mit ein und inspirieren sie dazu, einen positiven Beitrag zu leisten.

Im Rahmen des Projekts ‚100 Spielplätze für 100 Jahre NIVEA‘ konnten die lokalen Gemeinden in Polen auf der NIVEA Internetseite mitentscheiden, wo genau die neuen Spielplätze errichtet werden sollten. Ein Jahr später feierte NIVEA die Fußball-Europameisterschaft in Polen und bot professionelle Fußballtrainings für Kinder an. Auch bei dieser Initiative konnten die Verbraucher online über die Gewinner abstimmen.

Auf ähnliche Weise konnten sich auch die rumänischen Konsumenten an NIVEAs Partnerschaft mit den SOS-Kinderdörfern beteiligen. Zwischen November und Dezember 2012 wurde für jede verkaufte NIVEA Creme ein rumänischer Leu an die SOS-Kinderdörfer gespendet. Diese Spende unterstützte Familien, deren Familienzusammenhalt in Gefahr ist.

Seit mehr als 17 Jahren unterstützt NIVEA Österreich die SOS-Kinderdörfer, die eng mit benachteiligten Familien zusammenarbeiten und ihnen individuelle Hilfe und Unterstützung zukommen lassen. Im Jahr 2013 nahmen mehr als 210.000 Besucher an den zehn NIVEA Familienfesten an verschiedenen Orten in ganz Österreich teil, deren Erlöse dem Hilfswerk gespendet wurden. NIVEA und die Besucher spendeten einen Gesamtbetrag von 306.808 €, der direkt Kindern und ihren Familien zugutekam und ihre weiterführende Versorgung sicherstellte. ...mehr

Dies sind nur einige Beispiele, wie wir Konsumenten aktiv in unser soziales Engagement mit einbeziehen. Weitere Beispiele finden Sie in unserem Nachhaltigkeitsbericht 2014 und im Bereich Gesellschaftliches Engagement.

Wie groß ist Ihr Fußabdruck?

Wie groß ist Ihr Fußabdruck?

Machen Sie bei unserem interaktiven Quiz mit: Errechnen Sie Ihre Auswirkungen auf die Umwelt und lernen Sie, wie Sie diese reduzieren können.

Mehr erfahren