20.04.2017

NIVEA SunJetzt neu mit Kleidungsschutz!

UV-Filter bieten einen zuverlässigen Sonnenschutz. Doch insbesondere organische Filter sind mit dem Nachteil behaftet, dass sie auf Textilien unschöne, gelbliche Flecken hinterlassen. Ab sofort schützt NIVEA Sun nicht nur die Haut, sondern auch Bademode und Kleidung.

Laut einer GFK Untersuchung klagt jeder zweite Konsument über Flecken auf Textilien, die durch Sonnenschutz verursacht werden und auch nach dem Waschen oft noch deutlicher sichtbar sind, da sie während des Waschgangs mit Metall-Ionen des Wassers reagieren. NIVEA Sun hat sich dieser Problematik angenommen und in einer 6-jährigen Forschungsstudie wurden 2.500 Analysen mit über 160 Substanzen durchgeführt, um mit dem ersten Sonnenschutz mit Kleidungsschutz1 auf den Markt zu kommen. Der Kleidungsschutz beruht auf zwei Komponenten: einem Wirkstoff, der die Metall-Ionen im Wasser bindet. Er wirkt wie ein Magnet und vermindert während des Waschens die Entstehung von gelben Flecken durch die Verbindung mit den spezifischen UV-Filtern. Die zweite Substanz agiert wie eine Andockstation für die spezifischen UV-Filter. So bleiben sie nicht an den Textil-Fasern haften und können leichter ausgespült werden. Die Wirksamkeit des Kleidungsschutz-Komplexes1 wurde in aufwendigen Testreihen mit Verbrauchern und den Hohenstein-Instituten (akkreditiertes Testlabor für Textilien) bestätigt: Neun von zehn Testpersonen bestätigten, dass sie nach der Wäsche keine Flecken, die durch UV-Filter ausgelöst wurden, sehen konnten.2

Der neue Kleidungsschutz-Komplex1 wurde zunächst in das NIVEA Sun Schutz & Pflege Sortiment integriert, darüber hinaus auch bei fast allen NIVEA Sun Kids Produkten, wie dem neuen Sonnenspray in der handlichen Sprühflasche:

NIVEA Sun Kids Schutz & Pflege Sonnenspray LSF 50+

Der zuverlässige, wasserfeste Sonnenschutz für Kinder in der handlichen Sprühflasche lässt sich spielend leicht auftragen und schützt sofort. Jetzt mit Kleidungsschutz-Komplex! Durch UV-Filter verursachte Flecken auf Textilien lassen sich damit leichter auswaschen.
300 ml UVP 18,49 EUR

Und damit das Eincremen jetzt noch mehr Spaß macht – gibt es die NIVEA Sun Sonnenpuppen Lotte & Max!

Die aus einem Spezialkunststoff gefertigten Puppen reagieren sensibel auf UV-Licht. Ungeschützt der Sonne ausgesetzt, werden sie innerhalb kurzer Zeit „rot", bekommen einen „Sonnenbrand". Dieser verschwindet erst wieder, wenn die Puppen mit Sonnenschutz eingecremt werden. Auf spielerische Art lernen die Kids so, dass sie ihre Puppe mit dem Eincremen vor Sonnenbrand bewahren können und dass das Gleiche auch für ihre eigene Haut gilt.
NIVEA Sun Kids Box (1 Kids Spray Sensitive LSF 50+, 1Schutz & Pflege Spray LSF 30 und 1 Puppe) UVP 29,90 EUR

Ab Mai im Handel erhältlich.
Die angegebenen Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlungen.

1 Die innovative Formel hilft durch UV-Filter verursachte Flecken einfacher wieder auszuwaschen – im Vergleich zu vorherigen Formeln.
2 PIU Brand Test, März 2016, Gran Canaria, Spanien. Jeweils 150 Verbraucher testeten NIVEA Schutz & Pflege mit Kleidungsschutz Sonnenmilch LSF 30 und Sonnenspray LSF 30.

Weitere Informationen:

Julia Papst & Maren Riebe
Baar - Baarenfels PR
Tel.: +43 1 512 91 37 - 16